Das GMK-M-Team

Medienpädagogisches Coaching für Jugendeinrichtungen in Ostwestfalen, Lippe und Münsterland

Bilderreihen

Was braucht man? 

Digitalkamera, Tablet-PC oder Smartphone 

Wie geht das? 

  • Denkt euch interessante Themen für Fotoreihen aus, z.B.: grün, eckig, flüssig, beweglich, süß. 
  • Jede Kleingruppe fotografiert zu einem Thema fünf Fotos. 
  • Zeigt die Aufnahmen der ganzen Gruppe und lasst die anderen raten, was die Fotos gemeinsam haben. 

Tipp 

Für ältere Kinder eignen sich auch Themen, die nicht auf den ersten Blick ersichtlich, sondern ein wenig um die Ecke gedacht sind (z.B. fünf Dinge, die mit „H“ anfangen, die auf „er“ enden, die mit Luft zu tun haben etc.).

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2021 Das GMK-M-Team

Thema von Anders Norén