Das GMK-M-Team

Medienpädagogisches Coaching für Jugendeinrichtungen in Ostwestfalen, Lippe und Münsterland

Klavier-Handschuhe

Handschuhe, mit denen man Klavier spielen kann? Also ohne Klavier natürlich? Klar, mit MaKey MaKey kein Problem! Es müssen nur Handschuhe entwickelt werden, die stromleitend sind und bei denen mit jedem Finger ein anderer Ton gespielt werden soll.

Die Hauptschwierigkeit bestand darin, die Finger der Handschuhe mit Leiterbahnen zu versorgen. Mangels leitfähigen Stoffes haben wir uns für schnöde Haushalts-Aluminiumfolie entschieden und diese mittels Heißklebers an den Fingerkuppen befestigt. An jeder Folie wird noch ein Kabel befestigt, was über den Handrücken zum Makey Makey geführt wird. Die Daumen wird mit dem Masseanschluss verbunden.

Berührt man nun den Daumen mit einem beliebigen Finger, wird der Stromkreis geschlossen und es ertönt ein Ton. Einfache Lieder mit maximal acht verschiedenen Noten können so gespielt werden.

Wenn man die Handschuhe einigermaßen vorsichtig auszieht, sind die Alu-Kuppen auch durchaus haltbar. Die optimale Lösung ist das aber sicherlich noch nicht, hier dürft ihr gern nochmal kreativ werden.

Zurück Beitrag

Antworten

© 2021 Das GMK-M-Team

Thema von Anders Norén