Das GMK-M-Team

Medienpädagogisches Coaching für Jugendeinrichtungen in Ostwestfalen, Lippe und Münsterland

Trickfilm oder Stop-Motion-Film

Wie von Zauberhand bewegen sich gezeichnete Männchen oder Legofiguren scheinbar ganz von allein. Hexerei? Nein, ein Trickfilm!

Wie ihr so einen Trickfilm ganz einfach selber machen könnt, zeigen wir euch heute. Ihr braucht ein Smartphone oder ein Tablet, ein Stativ (wie ihr selbst eins basteln könnt, haben wir euch schon vor einiger Zeit schon gezeigt) und die App „Stop Motion Studio“ (oder ähnliche).

Wie das Ganze funktioniert, könnt ihr zahlreichen Tutorials entnehmen, z.B. hier: https://youtu.be/YOoghmFbKhU

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Weiter Beitrag

Antworten

© 2021 Das GMK-M-Team

Thema von Anders Norén